LS22 – Ideale Feldbearbeitung

Um im Spiel einen hohen Ertrag zu bekommen ist es wichtig das Feld so gut wie möglich dafür vorzubereiten.

1. Mulchen

Als Mulchen wird das klein- oder großflächige Bedecken des Bodens mit unverrotteten organischen Materialien (Mulch) bezeichnet. Als Mulchen bezeichnet man auch das Abmähen mit gleichzeitigem Zerkleinern des Mulchgutes durch Sichel- oder Schlegelmulcher. Mulchen ist ein wichtiger Beitrag zur langfristigen Bodenfruchtbarkeit und Bodengare.
mulchen

2. Düngen

Dünger oder Düngemittel ist ein Sammelbegriff für Reinstoffe und Stoffgemische, die dazu benutzt werden, das Nährstoffangebot für die angebauten Kulturpflanzen zu ergänzen. Pflanzen benötigen für ihr Wachstum neben Wärme, Licht, Luft und Wasser zusätzlich auch Nährstoffe. Diese sind notwendig, um das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen zu steuern und zu unterstützen.
duengen

Nach dem Düngen hat das Feld einen Ertrag von 50 %.

3. Untergrubbern

Der Grubber ist ein landwirtschaftliches Gerät zur nichtwendenden Bodenbearbeitung, das zur Lockerung und Krümelung des Bodens sowie zur Unkrautbekämpfung und Einarbeitung von organischen Materialien (z. B.: Erntereste, Dünger etc.) in den Boden eingesetzt wird.
grubbern

4. Ansäen

Als Saat (auch Aussaat oder Ansaat) bezeichnet man das Säen von Saatgut in das Saatbett.
saehen

Nach dem ansähen inklusive der 2 Drüngestufe seid ihr nun bei einem ertrag von 98 %.

5. Walzen

Eine Ackerwalze ist ein Gerät zur Rückverfestigung (Verdichtung) von zu lockerem Ackerboden sowie zur Zerkleinerung von groben Erdschollen. Ackerwalzen arbeiten in erster Linie aufgrund ihres hohen Gewichtes, in zweiter Linie aufgrund ihrer Profil-Form. Neben Krümelung und Verdichtung des Bodens haben sie oft die wichtige Funktion der Tiefenführung von Bodenbearbeitungsgeräten, da diese stets über die Bodenoberfläche abrollen.
walzen

Nach dem walzen habt ihr nun die restlichen fehlenden 2 % Ertrag und kommt somit auf 100 % Ertrag für euer Feld.

Wir hoffen Euch helfen unsere Tipps etwas weiter bei Euren Feldern. Wenn Euch noch etwas dazu einfällt schreibt uns gerne ein Kommentar.

PS: nicht vergessen zu grüßen sollte man sich mal auf dem Acker begegnen.

Danke an Danilo unserem LS22 Spieler für diese Tipps.

Avatar for Martin
Über Martin 10 Artikel
Ich Spiele schon seit meinem 7 Lebensjahr PC Spiele und kann Euch so aus meiner Erfahrung berichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*